Loading
  • Wiener Bezirksmuseen
  • Sondermuseen
  • Veranstaltungskalender
  • ARGE
Veranstaltungen 11. Simmering
03.02.2023
border(hi)stories, Finissage-Abendöffnung
Zum Abschluss der Ausstellung "border(hi)stories-Grenzgeschichte(n) aus dem burgenländisch-ungarischen Raum" öffnet das Bezirksmuseum Simmering am Freitag, 3. Feber 2023 zusätzlich von 17 bis 19 Uhr!

Die Expertenführung ENTFÄLLT leider!

Die Wanderausstellung, Projekt-Leader IZ - Verein zur Förderung von Vielfalt, Dialog und Bildung, richtet den Blick auf den Umgang mit kultureller Vielfalt im österreichisch-ungarischen Grenzraum.
Eine Region, in der im 20. Jahrhundert auch mehrfach Weltgeschichte geschrieben wurde, wie etwa an der Brücke von Andau während des Ungarnaufstandes 1956 und beim Fall des Eisernen Vorhangs 1989.

Wien war im Laufe des letzten Jahrhunderts sowohl Zielort der Verschleppung und Versklavung jüdischer Zwangsarbeiter*innen aus Ungarn, als auch Fluchtpunkt vor politischer Verfolgung und Asyl-Ort für ungarische Flüchtlinge nach der Niederschlagung der Ungarischen Revolution 1956, den Vertreibungen aus Siebenbürgen Ende der 1980er Jahre sowie für ungarische Kriegsflüchtlinge im Zuge der Jugoslawienkriege 1991 - 1995.

In der Flüchtlingssiedlung „Macondo“ im 11. Bezirk fanden erstmals 1956 Flüchtlinge aus Ungarn ein neues Zuhause.

Bezirksmuseum Simmering
Enkplatz 2, 1110 Wien

Öffnungszeiten:
Freitag 14-17 Uhh sowie 2. und 4. Sonntag im Monat 10-12 Uhr

Eintritt frei!

Herzlich willkommen!
11.02.2023
Zentralfriedhof - A schene Leich & Co.
Tour mit "Stadtfüchsin" Katharina Glaser

Samstag, 11.2.2023, 10 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang, Simmeringer Hauptstraße, 1110 Wien

Der Wiener Zentralfriedhof ist nicht nur einer der größten Friedhöfe Weltweit, sondern auch einer der berühmtesten. Viele BesucherInnen kommen wegen der Hautevolee die hier einst begraben wurde und wird. Von FALCO bis Viktor Frankl über Beethoven ist hier alles vertreten was Rang und Namen hat.

Doch diese Begräbnisstätte hat weit mehr zu bieten als berühmte Tote. Der Friedhof ist voller Leben. Seine Funktion besteht heute nicht nur darin ein Ort des Gedenkens zu sein, er wird gerne auch als Lebensraum und Naherholungsgebiet genutzt. So kommt es, dass man in versteckte Winkeln fernab vom Touristenstrom zum Beispiel ein Biotop findet, das im Sommer Abkühlung bietet oder Bienenstöcke wo es von Geschäftigkeit nur so summt und brummt. Naja die Wiener und der Tod...eine skurrile Mischung.

Aufgrund der Größe des Friedhofs und der Vielfalt an spannenden Möglichkeiten den Friedhof zu entdecken kann auch die Route individuell gewählt werden. Bei Interesse einfach melden, ich berate Sie gerne.

Dauer: 1,5 Sunden
€18,- pro Person
ANMELDUNG erforderlich: stadtfuechsin@gmx.at


in Kooperation mit Veranstalterin "Stadtfüchsin" Katharina Glaser

18.02.2023
Der letzte Henker von Wien, Grätzeltour durchs alte Simmering
mit "Stadtfüchsin" Katharina Glaser

Samstag, 18.2.2023, 10 Uhr

Treffpunkt: S-Bahn Station Geiselbergstraße, direkt bei Ausgang Geiselbergstraße, 1110 Wien

 
Sagt Ihnen der Name Josef Lang etwas?

Wollen Sie wissen WO und vor allem WIE ein Mensch gelebt hat, dessen Beruf es war andere Menschen nach Auftrag zu töten?

Wissen Sie wann die letzte Todesstrafe auf österreichischen Boden vollzogen wurde?

Oder wann die Todesstrafe in Österreich überhaupt abgeschafft wurde?

All das und mehr erfahren Sie bei der der Tour "Der letzte Henker von WIEN".

Dauer: 1,5 Stunden
€18,- pro Person
ANMELDUNG erforderlich: stadtfuechsin@gmx.at



in Kooperation mit Veranstalterin "Stadtfüchsin" Katharina Glaser
08.03.2023
Powerfrauen in und aus Simmering zum internationalen Frauentag
Ein Streifzug in Wort und Bild durch die Biografien von Simmeringer Frauen wie Metallbildhauerin Angela Stadtherr, Opernstar Antonia Lautenschläger und KZ-Überlebende Rosa Jochmann.

Vortrag von Petra Leban & Johannes Hradecky

Mittwoch, 8. März 2023, 18.30 Uhr

Dauer: 1,5 Stunden
Teilnahme gratis!
Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekanntgegeben

in Kooperation mit Veranstalter VHS Simmering

Anmeldung erforderlich: VHS Simmering

Tel. 01 89174 111000 oder mail: simmering@vhs.at
11.03.2023
Das Leben im Gemeindebau, die Geschichte des Roten Wien erzählt in Simmering
Tour mit "Stadtfüchsin" Katharina Glaser

Dauer: 1,5 Stunden
€18,- pro Person

Kontakt: stadtfuechsin@gmx.at

Details folgen!

in Kooperation mit Veranstalterin "Stadtfüchsin" Katharina Glaser
12.03.2023
Tag der Wiener Bezirks- und Sondermuseen, "BILDUNGS-GESCHICHTE(N)"
Sonntag, 12. März 2023, 10 - 16 Uhr

Eintritt frei!

Details folgen!
21.04.2023
Das Simmeringer Geschichts-Quiz
Ein Streifzug in Wort und Bild durch die facettenreiche Geschichte des 11. Bezirks zum Miträtseln für Quizfreudige und Geschichtsfans, moderiert von Petra Leban & Johannes Hradecky.



Freitag, 21. April 2023, 18 Uhr

Dauer: 1,5 Stunden
Teilnahme gratis!
Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekanntgegeben

in Kooperation mit Veranstalter VHS Simmering

Anmeldung erforderlich: VHS Simmering
Tel. 01 89174 111000 oder mail: simmering@vhs.at
06.05.2023
Auf dem Drahtesel durchs historische Simmering
Radtour von Altsimmering über die Haide bis zum Münnichplatz gespickt mit Anekdoten, Erzählungen und Fakten aus der Geschichte des 11ten mit Petra Leban & Johannes Hradecky.

Samstag 06. Mai 2023, 10.30 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnahme gratis!
Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung

in Kooperation mit Veranstalter VHS Simmering

Anmeldung erforderlich: VHS Simmering,
Tel. 01 89174 111000 oder mail: simmering@vhs.at
03.06.2023
History-Tour durch Kaiserebersdorf

Knifflige Rätsel lösen, uralte Gemäuer entdecken und spannenden Geschichten lauschen!

Eine Tour für Kids ab 6 Jahren mit jeweils einer erwachsenen Begleitung durch den historischen Ortskern des Bezirksteils mit Petra Leban & Johannes Hradecky.

Samstag, 3. Juni 2023, 10.30 Uhr

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Teilnahme gratis!
Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben

in Kooperation mit Veranstalter VHS Simmering

Anmeldung erforderlich: VHS Simmering
Tel. 01 89174 111000 oder mail: simmering@vhs.at

 

Bezirksmuseum
11. Simmering
1110, Enkplatz 2 (Amtshaus)
Museumsleiterin
Petra Leban BA

Tel:      01/4000 11 127 

 
bm1110@bezirksmuseum.at
Erreichbarkeit
U3 - Enkplatz

Linien 6, 71 - Enkplatz



Öffnungszeiten
Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr und

jeden 2. und 4. Sonntag im Monat 10.00-12.00 Uhr
Geschlossen : August
 


Freier Eintritt
 
Impressum