Loading
  • Wiener Bezirksmuseen
  • Sondermuseen
  • Veranstaltungskalender
  • ARGE
Veranstaltungen 11. Simmering
09.10.2020
Ausstellung "100 Jahre D´nassn Füass"
zum kommenden Jubiläum des humanitären Geselligkeitsvereins aus Simmering

ab Freitag 9. Oktober zu sehen!

Öffnungszeiten: Freitag 14-17 Uhr sowie

2. und 4. Sonntag im Monat 10-12 Uhr

Eintritt frei, Besichtigung nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich, herzlich willkommen!

17.10.2020
Auf der Simmeringer Had hat´s an Schneider verwaht...
kulturhistorische Führung durch die Votivkirche mit Historikerin Petra Leban

Erfahren Sie mehr über das alte Spottlied "Auf der Simmeringer Had hats an Schneider verwaht", über Kaiser Franz Joseph I., Erzherzog Ferdinand Max und das Kaiserfenster.
Über Mexikos Maria Guadalupe in Wien, Graf Salms Renaissance-Tumba, den Architekten Heinrich von Ferstel, den Widerstandskämpfer Franz Jägerstätter sowie Joseph Gassers neogotischen Baldachin-Altar.
Und lassen Sie die Spiritualität von Wiens erstem Ringstraßenbau auf sich wirken!

Samstag, 17. Oktober 2020, 11 Uhr

Treffpunkt: vor der Votivkirche (Haupteingang),
Straße-des-Achten-Mai, 1090 Wien

erreichbar:U2 „Schottentor“

Teilnahmebeitrag: 7,-Euro

ANMELDUNG UNBEDINGT ERFORDERLICH!
Beschränkte Teilnehmer_innenzahl,
Anmeldung bis 15.10.: Tel. 0676/ 81 18 25 411 oder bezirksmuseum.simmering@gmx.at

Teilnahme nur mit Mund-Nasen-Schutz möglich!

Kooperation mit Pfarre Votivkirche
www.votivkirche.at






23.10.2020
VORTRAG "History-Tour durch das alte Simmering"
Vortrag mit Bildern mit Historikerin Petra Leban


Freitag, 23.10.2020, 19 Uhr

VHS Simmering
genauer Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekanntgegeben


Teilnahme gratis!

Anmeldung erforderlich:
VHS Simmering, Tel. (01) 891 74 111 000
https://www.vhs.at/de/e/simmering

Eine Kooperation der VHS 11 und des Bezirksmuseums Simmering.
30.10.2020
VORTRAG "Der Wiener Neustädter Kanal – Ein Schifffahrtsweg durch Simmering"
mit Mag. Johannes Hradecky

1803 bis 1879 transportierten von einem Pferd gezogene Frachtschiffe bis zu 30 Tonnen Kohlen, Holz und Ziegel durch Simmering. Der Bahnhof Wien Mitte, der Erste Wiener Eislaufverein und die Aspangbahn sind mit der Geschichte des Kanals ebenso verbunden wie Kaiser Franz II./I., Josef Schemerl oder Heinrich Drasche.

Freitag, 30.10.2020, 19 Uhr

Volkshochschule Simmering
genauer Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Eintritt frei!

ANMELDUNG unbedingt erforderlich!

VHS Simmering:
+43 1 891 74 111 000
https://www.vhs.at/de/e/simmering


Eine Kooperation von VHS Simmering und Bezirksmuseum Simmering.






Bezirksmuseum
11. Simmering

1110, Enkplatz 2
(Amtshaus)
Museumsleiterin
Petra Leban BA


Tel:     01/4000 11 127
Email: bm1110@bezirksmuseum.at
          bezirksmuseum.simmering@gmx.at

Erreichbarkeit
U 3 - Enkplatz

Linien 6, 71 - Enkplatz


Öffnungszeiten
Freitag 14:00 bis 17:00 Uhr
jeden 2. und 4. Sonntag im Monat 10-12 Uhr

Freier Eintritt
 
Impressum