Loading
  • Wiener Bezirksmuseen
  • Sondermuseen
  • Veranstaltungskalender
  • ARGE
Veranstaltungen 11. Simmering
29.09.2021
Opening: "BEZIRKSSTARREN"
junge Kunst aus Simmering mit
Ana de Almeida, Lydia Lechner, Leo Mayr, Jakub Vrba

Musik: Clemens Denk

Mittwoch, 29.9.2021, 19 Uhr

Bezirksmuseum Simmering
Enkplatz 2, 1110 Wien

3G und FFP2-Maske!
Herzlich willkommen!
02.10.2021
ORF Lange Nacht der Museen
Samstag, 2.10.2021, 18.00 - 1.00 Uhr

Bezirksmuseum Simmering, Enkplatz 2, 1110 Wien

Tickets (gültig für alle teilnehmende Museen in Wien):
regulär: € 15,—/ ermäßigt: € 12,—

18.15/ 20.15 Uhr SENF DOITYOURSELF
Senf selber kreieren, mischen und abfüllen mit Expert_innen von Mautner Markhof Feinkost

19.00/ 21.00 Uhr KURATORENFÜHRUNG
"Mautner Markhof in Simmering. Eine Unternehmens- und Familiengeschichte" mit Mag. Johannes Hradecky

23.00 Uhr JUBILÄUMSVORTRAG mit Bildern
"175 Jahre Eisenbahn in Simmering" mit Mag. Johannes Hradecky


FFP2-Maske und aktuell geltende Anti-Corona-Maßnahmen!
08.10.2021
Grätzeltour: Die Mautner Markhof-Gründe in Simmering - Ein Spaziergang durch Jahrhunderte
mit Petra Leban BA & Mag. Johannes Hradecky

Freitag, 8. Oktober 2021, 16.30 Uhr

Bildungsspaziergang in Kooperation mit Volkshochschule Simmering
Teilnahme gratis!

INFO und ANMELDUNG:
VHS Simmering
simmering@vhs.at, Tel. (01)89174 111000

INHALT:
Anhand alter Fotos und Pläne wird zunächst die Entwicklung des Areals zwischen Simmeringer Hauptstraße und Mautner Markhof-Gasse gezeigt, ehe wir in der Mautner Markhof-Gasse jene Fabrik sehen, in der seit hundert Jahren der Mautner-Senf produziert wird.
Aufgelockert wird der Spaziergang durch Geschichten und Anekdoten von Unternehmern, die hier tätig waren, den Nonnen des Himmelpfortklosters, der Brauer-Familie Meichl, vor allem aber den legendären Mautner Markhofs.
16.10.2021
Auf der Simmeringer Had´ hat´s an Schneider verwaht....
kulturhistorische Führung durch die Votivkirche mit Historikerin Petra Leban

Was das „Schneider-Spottlied" mit der Votivkirche zu tun hat, welches Kirchenfenster die Opernsängerin Maria Nemeth, nach der eine Simmeringer Gasse benannt ist, gestiftet hat, wessen Grabstein eine Ritterfigur ziert und wo der „Fenstergucker II" zu finden ist, all das und noch mehr erfahren Sie beim Rundgang!

Samstag, 16. Oktober 2021, 10 Uhr

Votivkirche, Haupteingang,
Straße des Achten Mai, 1090 Wien

Teilnahmebeitrag: 10,- €/ Person

Anmeldung erforderlich: bezirksmuseum.simmering@gmx.at

Bitte halten Sie die jeweils geltenden Anti-Corona-Maßnahmen ein!

Ein Format von Rhythmus und Kultur, Verein zur Förderung historischer Bildung, in Kooperation mit Bezirksmuseum Simmering und Pfarre Votivkirche.

www.votivkirche.at

15.11.2021
Mautner Markhof - Von Simmering in alle Welt (Webinar)
VORTRAGENDER: Mag. Johannes Hradecky
Vortrag ONLINE via Zoom

Montag, 15. November 2021, 18 Uhr

in Kooperation mit Volkshochschule Simmering
Teilnahme gratis!

INFOS und ANMELDUNG:
VHS Simmering
simmering@vhs.at, Tel. (01)89174 111000

INHALT:
Seit 180 Jahren produzieren Mautner Markhofsche Unternehmen in Wien Lebensmittel. Das von Mautner Markhof entwickelte „Wiener Verfahren“ zur Hefeherstellung hat die Industriellenfamilie weltweit bekannt gemacht.

Auch wenn der Simmeringer Betrieb in der Mautner Markhof-Gasse, in dem auch heute noch Essig, Senf und Sirup erzeugt werden, nicht mehr im Besitz der Familie ist, lebt die „Mautnersche“ Tradition in den Produkten sowie in Geschichten und Anekdoten weiter fort.

 

Bezirksmuseum
11. Simmering
1110, Enkplatz 2 (Amtshaus)
Museumsleiterin
Petra Leban BA

Tel:      01/4000 11 127 

 
bm1110@bezirksmuseum.at
Erreichbarkeit
U3 - Enkplatz

Linien 6, 71 - Enkplatz



Öffnungszeiten
Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr und

jeden 2. und 4. Sonntag im Monat 10.00-12.00 Uhr
Geschlossen
Schulferien und Feiertage
 


Freier Eintritt
 
Impressum