Loading
  • Wiener Bezirksmuseen
  • Sondermuseen
  • Veranstaltungskalender
  • ARGE
23.07.2021 17:00 Frauen*Stadtspaziergang: Unter anderen Umständen...
Petra Unger, MA, Begründerin der Wiener Frauen*Spaziergänge führt zu den Spuren weiblicher Geschichte rund ums Gebären!

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich:
E-Mail: post@bv08.wien.gv.at
Telefon: +43 1 4000-08110

17:00 Treffpunkt: Hebammenzentrum
Lazarettgasse 8, 1090 Wien

18:30 Endpunkt: Bezirksmuseum Josefstadt
Schmidgasse 18, 1080 Wien

Anschließend: Möglichkeit zur Teilnahme an einer Führung im Bezirksmuseum

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Der Spaziergang findet bei jedem Wetter statt.

Petra Unger, Foto: Maria Noisternig 


Ob gewollt oder ungewollt schwanger,
ob ledig oder verheiratet,
ob arm oder reich,
ob gläubig oder nicht-gläubig,
ob damals oder heute...


Wenn Frauen schwanger werden, sehen sie sich zahlreichen Kräften gegenüber:
Den körperlichen Veränderungen, den gesellschaftlichen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Zuschreibungen und Anforderungen.

Unter welchen Umständen sie ihre Kinder gebären (können), ist vom jeweiligen historischem Moment, der Zugehörigkeit zur jeweiligen gesellschaftlichen Gruppe und dem jeweiligen kulturellen wie politischen Umgang mit Sexualität abhängig.


Anlässlich der Ausstellung „Vor Schand und Noth gerettet?!“ im Bezirksmuseum Josefstadt führt dieser Stadtspaziergang in Erweiterung der Ausstellung an Orte der Schwangerschaftsberatung, des Gebärhauses im Alten AKH und zur Geschichte feministischer Antworten auf den gesellschaftlichen Umgang mit der Gebärfähigkeit der Frauen.


Ein Kooperationsprojekt mit der 

Frauenarbeitsgruppe der Bezirksvorstehung Josefstadt

Bezirksmuseum
8. Josefstadt

1080, Schmidgasse 18
Museumsleiterin
Maria Ettl

Tel:     01/403 64 15
Email: bm1080@bezirksmuseum.at
Erreichbarkeit
U 2 - Rathaus

13A - Lederergasse/Piaristengasse
Linie 2 - Lederergasse
Linie 5 - Lange Gasse/Laudongasse
Öffnungszeiten
Sonntag 10.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch 18.00 bis 20.00 Uhr
Nach Vereinbarung
Geschlossen
Schulferien und Feiertage
Freier Eintritt
 
Impressum