Unsere
Ausstellungen

16. Ottakring

Dauerausstellung

01.03.2020—01.03.2030

Darstellung der kulturhistorischen Entwicklung des 16. Wiener Gemeindebezirks sowie Vermittlung und Verbreitung der Kenntnisse darüber.
21. Floridsdorf

Streckenabschnitt Nordwestbahn bis Strebersdorf

18.09.2022—23.06.2024

Streckenabschnitt Nordwestbahn bis Strebersdorf
Rauchfangkehrer

Die Rauchfangkehrerkirche

02.01.2023—29.06.2024

"Adieu - Du schlichte Schöne!" Ein barockes Verkehrshindernis
12. Meidling

100 Jahre Bezirksmuseum Meidling 1923-2023

15.06.2023—18.12.2024

Eine Ausstellung anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bezirksmuseums Meidling - dem ältesten der Wiener Bezirksmuseen.
14. Penzing

Linie 49 gestern und heute

03.09.2023—30.06.2024

Linie 49 gestern und heute
07. Neubau

exhi.we.tion ulrichsplatz

05.10.2023—26.06.2024

Im Rahmen einer partizipativen Ausstellung entsteht: eine Ausstellung! Für die p.t. Besucher:innen der exhiWEtion wird es also vor allem Menschen, die gemeinsam an einer Ausstellung arbeiten, zu sehen geben während an den Wänden Beiträge wachsen und Form annehmen.
21. Floridsdorf

200 Jahre Leopoldauer Straße. Vom Uferpfad zur Bezirksstraße

12.11.2023—23.06.2024

Verfolgen Sie die Entwicklung eines Floridsdorfer Ortsverbindungsweges auf einem historischen Spaziergang vom hl. Patricius bis zum hl. Leopold.
06. Mariahilf

Als homosexuell verfolgt – Mariahilf in der NS-Zeit

14.11.2023—30.06.2024

Die Ausstellung im Bezirksmuseum Mariahilf kuratiert von Andreas Brunner erzählt von den Methoden der Verfolgung, den Orten und einzelnen Schicksalen von Menschen aus dem 6. Bezirk, die als Homosexuelle verfolgt wurden.
04. Wieden

Erwin Ratz (1898 – 1973): Bäcker – Musiktheoretiker – Humanist

29.11.2023—26.06.2024

Ein fast vergessener Bäckermeister von der Favoritenstraße, ein Professor der Musikuniversität Wien, den noch viele Musiker*innen wie Zubin Mehta und Rene Staar in guter Erinnerung haben, ein "Gerechter unter den Völkern", der erst lange nach seinem Tod geehrt wurde: Erwin Ratz. Eine Ausstellung von Antonia Teibler.
22. Donaustadt

Sonderausstellung: „Brückenschlag Wien – China“

03.12.2023—05.10.2024

Aquarelle von Herbert Schida, die einen Brückenschlag zwischen China und Wien bilden.
22. Donaustadt

Sonderausstellung: „Eisenbahn und Raritäten“

03.12.2023—05.10.2024

Die aktuelle Sonderausstellung - „Eisenbahn und Raritäten“ - bietet nicht nur für Eisenbahn interessierte Besucher einige Überraschungen.
14. Penzing

„Schätze“ aus dem Archiv des Bezirksmuseums. Bilder von Penzinger Künstlerinnen und Künstlern

11.01.2024—24.11.2024

"Schätze" aus dem Archiv des Bezirksmuseums. Bilder von Penzinger Künstlerinnen und Künstlern
07. Neubau

Fasslziaga & Liederweibsen

30.01.2024—23.05.2024

2024 FASSLZIAGA softOpening, Bezirksmuseum Neubau
Eine Zeitreise rund um verschwundene Berufe, Gewerke und Gesellschaftsordnungen der Vorstadt. Auf dem Weg zur Ausstellung zur Vorstadt St. Ulrich hat es sich ergeben, dass wir über verschwundene Berufe recherchiert haben. Natürlich mit einem Schwerpunkt zu St. Ulrich, aber nicht nur. Wir waren damit Teil einer ORF III Sendung der Reihe Erbe Österreich (am 30.1.24).
12. Meidling

Februar 1934 in Meidling „… hört die Signale …“

12.02.2024—27.06.2024

Die Ausstellung zeigt die Entwicklungen von der Eskalation bis zum Ende der Demokratie. Im Mittelpunkt der Schau (Bilder, Texte) stehen die "Februarkämpfe" im 12. Bezirk.
02. Leopoldstadt

Als homosexuell verfolgt. Leopoldstädter Schicksale aus der NS-Zeit

14.02.2024—30.06.2024

Ausstellung: Als homosexuell verfolgt. Leopoldstädter Schicksale aus der NS-Zeit, Bezirksmuseum Leopoldstadt, Foto: Unbekannt, Wien, Prater Riesenrad bei Nacht, um 1935, Wien Museum
Die von Andreas Brunner (QWIEN – Zentrum für queere Geschichte) kuratierte Ausstellung widmet sich queeren Menschen, die in der Leopoldstadt lebten und die in der NS-Zeit verfolgt, misshandelt und ermordet wurden.
13. Hietzing

ABBA KITABA

24.02.2024—26.06.2024

Die Vernissage der Ausstellung findet anlässlich des 151. Geburtstags des aus Ober St. Veit (Auhofstraße 144) stammenden Afrikaforschers am 24. Februar 2024 um 17.30 Uhr statt, am 3. März 2024 ist sein 100ster Todestag.
08. Josefstadt

„Ich wollte Wien liebhaben, habe mich aber nicht getraut“. Das Leben der Schriftstellerin Lore Segal

28.02.2024—26.01.2025

Eine Ausstellung über das Leben der Schriftstellerin Lore Segal.
Bis 26. Jänner 2025 ausgenommen Schulferien und Feiertage.
18. Währing

Orgeln in Währing

07.03.2024—30.06.2024

Die Ausstellung zeigt die Orgeln in Text und Bildern aus unserem Heft "Unser Währing" Nr. 4/2023
03. Landstraße

Widerstand in der Landstraße

08.03.2024—26.06.2024

Widerstandskämpfer der Landstraße
03. Landstraße

Franz von Bayros

08.03.2024—28.02.2025

Zum 100. Todestag des Ausnahmekünstler des fin de siécle
08. Josefstadt

Keller, Bäche, Bunker und Kanäle. Die Josefstadt unterirdisch

10.03.2024—26.01.2025

Bis 26. Jänner 2025 ausgenommen Schulferien und Feiertage.
Erster Öffnungstag nach den Osterferien: 3.April 2024
14. Penzing

Sonderausstellung

10.03.2024—30.06.2024

Sonderausstellung "Gewerbe in Penzing"
16. Ottakring

Unterirdisches Ottakring, Jahresausstellung

10.03.2024—27.02.2025

Jahresausstellung
Die Ausstellung wird bis zum 27. Februar 2025 zu sehen sein.
21. Floridsdorf

Handwerk, Handel und Gewerbe in Floridsdorf

10.03.2024—01.10.2024   Dienstag 15- 17 Uhr, Sonntag 10 - 12 Uhr

Die Ausstellung zeichnet in Schlaglichtern die Entwicklung von Handwerk, Handel und Gewerbe in unserem Bezirk nach. Von den Gemischtwarenhandlungen über Fachgeschäfte bis hin zu den großen Warenhäusern und Einkaufszentren. Von längst vergessenen und neu entstandenen Berufen. Längst geschlossene Betriebe, wie beispielsweise die Brauerei St. Georg oder die Schichtfabrik werden in Erinnerung gerufen, ebenso wie die Gärtnereien im Bezirk, und natürlich darf der Weinbau nicht fehlen.
07. Neubau

Sommermuseum Neubau

10.03.2024—29.09.2024

Das Bezirksmuseum Neubau ist nicht barrierefrei zugänglich. Deshalb bauen wir in der warmen Jahreszeit ein kleines Sommermuseum, mitten auf der Gasse. Als Ort des Plauderns, Diskutierens, Gartelns und als Ort der bezirksgeschichtlichen Workshops bzw. als Startpunkt für Sonntagsspaziergänge.
01. Innere Stadt

HANDEL UND GEWERBE IN DER INNEREN STADT

10.03.2024—21.02.2025

Relief Herrengasse: Mercatus sanus – felicitatis fundamentum; Ein gesunder Markt – das Fundament des Erfolges
Die Ausstellung zum Tag der Bezirksmuseen 2024.
12. Meidling

MEIDLING – Handwerk, Handel und Gewerbe in historischen Ansichten

10.03.2024—18.12.2024

In der Ausstellung werden vergangene Berufe, Gewerbe und Industriebetriebe, die in Meidling angesiedelt waren, in historischen Ansichten präsentiert.
17. Hernals

Industrie, Handwerk, Gewerbe und Handel in Hernals

10.03.2024—31.01.2025

Handel, Handwerk und Gewerbe - eine Sammlung von alten Fotografien
DAMALS: „In Hernals da GAB's alles" - HEUTE: „In Hernals da GIBT's alles" Weinhauer und Manner-Waffeln, Puppenklinik und Radiobau, Schneekugelfabrik und Maßschuhanfertigung, Werkstätten, Geschäfte und Marktstände. All das treffen wir auf einem Spaziergang durch unser Hernals. Aus den ursprünglich bäuerlich geprägten 3 Dörfern Hernals, Dornbach und Neuwaldegg entstand ein urbaner Bezirk, auf dem rasch galt: „In Hernals da gibt's alles". Um 1900 gab es in Hernals : 46 Bäckereien 41 Fleischhauereien, 46 Milchmeier 87 Drechsler 49 Schlossereien 180 Schuhmacher 130 Tischlereien 69 Friseure 21 Gemischtwarenhändler 37 Wäschereien 20 Spengler 24 Zuckerbäckereien
11. Simmering

Unterirdisches Simmering – Grüfte, Grotte, Grabungen

10.03.2024—28.06.2024

Die Ausstellung zeigt mit Fotos, Plänen und Originalfunden Simmerings Grüfte, Ergebnisse archäologischer Grabungen, eine kaiserliche Grotte, einen Spionagetunnel, Luftschutzkeller, Wasserspeicher und Kanäle, Produktions- und Lagerkeller, die U3 sowie das Projekt der pneumatischen Leichenbeförderung!
15. Rudolfsheim-Fünfhaus

„Es grünt so grün …“

10.03.2024—31.01.2025

Vom 10.3.2024-31.1.2025 ist die Sonderausstellung "Es grünt so grün ..." und "Handel, Handwerk und Gewerbe" zu sehen.
05. Margareten

Handwerk und Gewerbe in Margareten

10.03.2024—19.12.2024

Die Ausstellung "Handwerk und Gewerbe in Margareten" wurde zum Tag der Wiener Bezirksmuseen konzipiert und wird bis Ende Dezember 2024 gezeigt.
11. Simmering

Mein Rat fürs Leben

17.05.2024—22.09.2024

Bewohner*innen der Pflege Simmering präsentieren ihre Lebensweisheiten in Fotoporträts. Gemeinschaftsprojekt von Bezirksmuseum Simmering, Pflege Simmering, Stabstelle Bezirksmuseen und Wien Museum/ Community Gallery.