Loading
  • Wiener Bezirksmuseen
  • Sondermuseen
  • Veranstaltungskalender
  • ARGE
Veranstaltungen 20. Brigittenau
15.03.2020
Tag der Bezirksmuseen: „Kino, Varieté, Theater
Zum Thema des Tages haben wir eine Sonderausstellung mit dem Titel "Kino, Varieté, Theater" in der Brigittenau vorbereitet.

Wir laden unsere BesucherInnen herzlich ein von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr unsere Ausstellungen zu besichtigen.

Um 14:00 Uhr werden wir im Vortragsaal zum 70 Jahr-Jubiläum der Wiener Erstaufführung des Films „Der dritte Mann" einen „Harry Lime-Cocktail" mixen – weder gerührt, noch geschüttelt.

Vielmehr virtuos auf der Zither gezupft, Texte vom Essen und Trinken inhaltsstark rezitiert und spannend rund um die weltberühmte „Harry Lime" - Geschichte moderiert.

Cornelia Mayer - spielt live auf einer von Anton Karas signierten ANGU-Vollklangzither;
Robert Eder – Moderation und Rezitation


02.04.2020
18.30 Uhr Lesung mit Helmut Seethaler
Der Zettelpoet Helmut Seethaler klebt und schreibt seit 1973. Mittlerweile
gehören die bedruckten Zettel mit seinen Zeilen schon fast zum Stadtbild.
21.04.2020
18.00 Uhr Ausstellungseröffnung: "Menschen in der Brigittenau"
Am 21. April 2020 wird um 18:00 Uhr die Jubiläumsausstellung zu 120 Jahre Brigittenau eröffnet – spannende Portraits und Statements von BrigittenauerInnen stehen im Fokus.

Mit unserer Jubiläumsausstellung wollen wir unser Augenmerk auf in der Brigittenau lebenden und arbeitenden Menschen lenken, wie sie fühlen, denken und zum Bezirk stehen.
Diese Fotoschau wurde von Birgit Sekanina und Martin Dworak mit Jugendlichen
des Vereins „Back Bone – Mobile Jugendarbeit 20“ sowie Dietmar Seibert und Franz Wawek (Delegierte des Seniorenparlaments) aufwändig und liebevoll gestaltet.

Außerdem zeigen wir im Vorraum des 1. Stocks anhand von Schautafeln, wie sehr die Donau mit unserem Bezirk verbunden ist oder vielleicht überspitzt ausgedrückt: „Ohne Donau gäbe es keinen 20. Bezirk!“
21.04.2020
20.00 Uhr Karl Ratzer Trio
Karl Ratzer, begleitet von Peter Herbert und Howard Curtis.

Der Brigittenauer Karl Ratzer lebte von 1972 bis 1980 in den USA, wo er mit etlichen bedeutenden Jazzmusikern wie Jeremy Steig, Joe Chambers, Dan Wall, Eddie Gomez oder Chet Baker zusammen- arbeitete. Zurück in Wien folgten etliche weitere Kollaborationen mit hochrangigen Jazzern wie Fritz Pauer, Art Farmer, Lee Konitz, Clark Terry oder Chaka Khan.
Seit 2010 tritt Karl Ratzer v.a. mit den Musikern Ed Neumeister (Posaune), Johannes Enders (Tenorsaxophon), Peter Herbert (Bass) und Howard Curtis (Schlagzeug) in Quintett-, Triooder Duo-Formationen in Erscheinung, die u.a. für einen Amadeus Award nominiert wurden.

07.06.2020
19.30 Uhr Klassische Musik: Anima-Ensemble
Das Ensemble stellt sich zur Aufgabe, neben der Quartettliteratur der Wiener Klassik und der Romantik auch moderne und unbekannte Kompositionen seinem Publikum zu präsentieren.

Am Programm stehen Streichquintett g-Moll (KV 516) von W. A. Mozart und ein besonderes Werk von Karlheinz Schrödl, das Melodram „Penelope“ für Streichquartett und Sprecherin (Text: Susanne Goedhart) sowie Ludwig van Beethovens „Mödlinger Tänze“.

Andrea Frankenstein | Violine
Chizuko Shimotomai | Violine
Frolieb Tomsits-Stollwerck | Viola
Aristea Caridis | Violoncello
14.06.2020
11.00-13.00 Open Air Matinee mit den wien.ton.schrammeln
Das Ensemble hat sich zum Ziel gesetzt, die traditionelle Wiener Musik auf höchstem künstlerischem Niveau mit klassischem Wiener Klang weiterzugeben.
Bezirksmuseum
20. Brigittenau

1200, Dresdner Straße 79
Museumsleiter
Richard Felsleitner

Tel:     01/330 50 68
Email: bm1200@bezirksmuseum.at
Erreichbarkeit
U6 - Dresdner Straße

37A - Lorenz Böhler UKH
Linie 2 - Traisengasse
ÖBB S - Bahn - Traisengasse
Öffnungszeiten
Donnerstag 17.00 bis 19.00 Uhr

Sonntag 10.00 bis 12.00 Uhr

Geschlossen
Schulferien und Feiertage
Freier Eintritt
 
Impressum