Schaufensterausstellung
Einblicke in das Bezirksmuseum

Das Bezirksmuseum Favoriten erhält zum 150-jährigen Jubiläumsjahr der Bezirksgründung ein neues Schaufenster, das Einblicke in die Bezirksgeschichte gibt und zum Museumsbesuch einlädt.

Fotos: Marlene Fröhlich | luxundlumen.com

v.l.n.r.:
Liane Schwingenschlögl, Alina Strmljan, Eva Fischer

Einblicke in das Bezirksmuseum. Schaufensterausstellung, Bezirksmuseum Favoriten, Foto: Marlene Fröhlich | luxundlumen.com

Mit über 40 Abbildungen und acht Objektensembles lädt das neu gestaltete Schaufenster zum Museumsbesuch im Olof Palme-Hof ein. Im Bezirksmuseum Favoriten werden 150 Jahre Bezirksgeschichte vom ehrenamtlichen Team rund um Museumsleiterin Eva Fischer gezeigt. Das Schaufenster gibt mit seinen Fotocollagen einen Einblick in die historischen Sammlungsschwerpunkte wie Arbeit, Wohnen und Glauben, Bildungs- und Sozialeinrichtungen und Stätten des Vergnügens und der Freizeit im 10. Wiener Gemeindebezirk.

Weithin sichtbares Detail der Vitrine ist die Darstellung eines erst kürzlich in die Sammlung eingegangenen Wasserspeiers des 1898/99 errichteten Wasserturms. Das Original ist im Bezirksmuseum Favoriten ausgestellt. Zu den Highlight-Exponaten zählen außerdem die original erhaltenen Sandsteinfiguren der „Spinnerin am Kreuz“ sowie die Ausstattung eines Pfeidlerladens aus dem vergangen Jahrhundert.

Einblicke in das Bezirksmuseum. Schaufensterausstellung, Bezirksmuseum Favoriten, v.l.n.r.: Liane Schwingenschlögl, Alina Strmljan, Eva Fischer, Foto: Marlene Fröhlich | luxundlumen.com

Das Projekt ist in Zusammenarbeit von Eva Fischer und Liane Schwingenschlögl (Bezirksmuseum Favoriten) und Alina Strmljan (Curatorial Fellow, Stabstelle Bezirksmuseum im Wien Museum) im Rahmen von Bezirksmuseen Reloaded entstanden.

Architektur: İklim Dogan
Grafik: Cati Krüger

 

Einweihungsfest
im Zuge des Jubiläumsjahres „150 Jahre Favoriten“
25. Jänner 2024, 18 Uhr

Bezirksmuseum Favoriten
Haus der Begegnung, Ada-Christen-Gasse 2b (Olof Palme-Hof)
1100 Wien
Öffnungszeiten: Donnerstag 16 bis 19 Uhr
(geschlossen: Schulferien und Feiertage)