Loading
  • Wiener Bezirksmuseen
  • Sondermuseen
  • Veranstaltungskalender
  • ARGE

Bezirkswappen

Das Wappen der Inneren Stadt, des ersten Wiener Bezirkes, zeigt ein weißes Kreuz auf rotem Grund.
Es ist gleichzeitig das Wappen der Stadt Wien.

Vermutet wird, dass dieses Wappen auf die Sturmfahne der königlichen Truppen zur Zeit Rudolf I. (erster römisch deutscher König aus dem Hause Habsburg, 1218-1291) zurückgeht.


Dieses Wappen wurde erstmals um 1230 auf einem Wiener Pfenning geprägt.





An der Außenfassade des Alten Rathauses, Ecke Wipplingerstraße / Stoß im Himmel wurde ein Wappenengel aus 1440, mit den Wappen Österreichs und Wiens, angebracht. Dieses Kleinod war jahrhundertelang an einem, um 1842 abgerissenen Bürgerhaus (dem Taschnerhaus) am Lichtensteg 4 zu sehen.


Bezirksmuseum
1. Innere Stadt

1010, Wipplingertsraße 8
Altes Rathaus
Museumsleiter
Ing. Kurt Kospach
Tel/Fax: 01/4000 01 127
E-Mail: bm1010@bezirksmuseum.at
Erreichbarkeit
Eingang im linken Innenhof des

Rathauses (Museumshof)
Zugang: über Wipplingerstraße 8
sowie Stoß im Himmel

Öffnungszeiten
Dienstag  16.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag 16.00 bis 18.00 Uhr
Geschlossen
Schulferien und Feiertage, Freier Eintritt

Impressum