Springe zu: Menu, Menu 2, Aktuellesten News, Aktuellsten Projekte
Sie befinden sich hier: Startseiteportal > IV. > Bezirksmuseum

DAS BEZIRKSMUSEUM WIEDEN

Schwerpunkte:


Umfangreiche Dokumentation über das "Freihaus", das Wiedner Mühlfeld, die Elisabethbrücke, den Linienwall, sowie alte aufgelassene Wiener Firmen und Handwerksbetriebe. Umfangreiches Personen-, Begriffe- und topografisches Archiv.



Galerie im Tröpferlbad


Das Bezirksmuseum Wieden ist im umgebauten Gebäude des 1978 geschlossenen Städtischen Volksbades auf der Wieden (Tröpferlbad) untergebracht. In einem original erhalten gebliebenen Dusch- und Kabinensaal ist eine Galerie eingerichtet, in welcher temporäre Ausstellungen (Maler, bildende Künstler, Fotografen) gezeigt werden.



Galerie im Stiegenhaus


Im Stiegenhaus werden alle auf der Wieden befindlichen ausländischen Botschaften sowie Zierbrunnenanlagen gezeigt.

4. Wieden

 
Klagbaumgasse 4

Telefon 581 78 11

Museumsleiter:
Reg.Rat Felix Czeipek,
Telefon 581 78 11 / 504 47 10

Email: bm1040(a)bezirksmuseum.at

bmwieden(at)aon.at

Öffnungszeiten:
Dienstag  10 bis 12 Uhr und Donnerstag 18 bis 20 Uhr ausgenommen Schulferien

Führungen: Objektorientierte und allgemeine Führungen nach vorheriger Anmeldung, jedoch nur außerhalb der Öffnungszeit

Erreichbarkeit:

Linie 13A bis Wiedner Hauptstraße; Linie 1, Badnerbahn und Linie 62 bis Wiedner Hauptstraße/Schönburgstraße (Bundeswirtschaftskammer Österreich)(s. Planausschnitt)