Loading
  • Wiener Bezirksmuseen
  • Sondermuseen
  • Veranstaltungskalender
  • ARGE

1178

Erste urkundliche Erwähnung von Meinhardisdorf

1411

Erstmalige Erwähnung der Ortschaft Reindorf

1696

Im Ortsgebiet von Reindorf (Dreihaus) errichtet Joseph Christoph von Plankenau einen Herrensitz

1704

Errichtung des Linienwalls zum Schutz der Vorstädte

um 1780

Eröffnung der beiden ersten Schulen im Bezirk - eine in Reindorf (heutige Kellinggasse 8), die andere in Fünfhaus (heute Clementinengasse 27)

1783

Nikolaus Oesterlein (1756-1809), ein Schlossermeister, gründet in Fünfhaus eine Gewehrfabrik (heutige Oesterleingasse 3) 1790 das Brauhaus in der Gasgasse

1787-89

Bau der Reindorfer Pfarrkirche zur "Heiligen Dreifaltigkeit" Reindorfgasse/Oelweingasse) - sie ist die älteste Kirche des Bezirks

1799

Wenzel Franz Dadler kauft den Besitz Dreihaus, der bald als "Gut Braunhirschengrund" bekannt wird

1840

Theodor Friedrich Hene errichtet in Fünfhaus (heute Gasgasse 2) ein privates Gaswerk, das zweite von Wien; 1842 kauft es die englische Gesellschaft "Imperial-Continental-Gas-Association"

1859

Fertigstellung des Westbahnhofes

1863

Zusammenschluss von Reindorf, Rustendorf und Braunhirschengrund zum Vorort Rudolfsheim - benannt nach dem damals fünfjährigen Kronprinzen Rudolf

1872

Errichtung der ersten Hochquellwasserleitung und Erbauung des Wasserspeichers (Meiselstraße/Johnstraße), dem heutigen Meiselmarkt

1890

Eingemeindung der Vororte; Rudolfsheim und Sechshaus werden zum 14. Bezirk Rudolfsheim, Fünfhaus wird zum 15. Bezirk

1892

beginnt die Einebnung des Linienwalls

1911-26

Errichtung eines Wohnviertels auf dem östlichen Teil der Schmelz (Nibelungenviertel)

1938

Zusammenlegung der beiden Bezirke Rudolfsheim und Fünfhaus zum 15. Bezirk Fünfhaus

1952-58

Bau der Stadthalle (Eröffnung: 1957)

1957

Der 15. Bezirk wird in Rudolfsheim-Fünfhaus umbenannt

Bezirksmuseum
15. Rudolfsheim-FünfhausP
1150, Rosinagasse 4
Museumsleiterin
Prof. Mag. Brigitte Neichl

Tel:  01/4000 15127  0664 2495417
Mail: bm1150@bezirksmuseum.at
 
Erreichbarkeit
U 3, U 6 - Westbahnhof

Linien 52, 58 - Staglgasse


Öffnungszeiten
Montag 17.00 bis 19.00 Uhr

Freitag 15.30 bis 17.30 Uhr
Geschlossen
Schulferien und Feiertage
 
Freier Eintritt
Impressum